18. Juli 2013

Vatertagskarte


Ich weiss, der Vatertag ist schon eine Weile her.... aber ich will sie trotzdem noch zeigen! Hier meine Version einer Vatertagskarte ( viele Bilder dieser Art von Karte findet man auf Pinterest, mal Frack, mal Pyjama,...wie ich finde, mal eine witzige Idee eine Karte zu gestalten)



 Das Kärtchen für den weltbesten Paps der Welt ;)


Liebe Grüsse,
Petrissa

Kommentare:

  1. Eine wirklich tolle Idee!
    Deine "EDEL"-Variante gefällt mir sehr gut!
    Sommerliche Grüße
    Britti

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petrissa,
    das ist ja eine tolle ausgefallene Idee und so wunderschön umgesetzt.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petrissa,

    auf punterest sollte ich wohl auch mal gehen, wenn es da so tolle Ideen gibt. Toll hast Du es umgesetzt, gefällt mir sehr, sehr gut.

    Liebe Grüße kati

    AntwortenLöschen
  4. wow...liebe Petrissa! Sowas habe ich ja auch noch nicht
    gesehen. Die Karte ist ja der Hammer schlechthin...total
    genial!!!!

    Herzliche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. Eine superschöne,tolle Karte.
    Schönen Tag und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Petrissa,

    wow, was für eine supertolle Idee für eine Männer-Karte. Sie ist dir fanstastisch gelungen!

    Sehr gerne möchte ich dich einladen, mit deinem Lieblings-Beitrag aus JUNI 2013 an meiner brandneuen Challenge 'Meine TOP 1 des Monats' teilzunehmen. Dann klick rasch mal rüber auf meinen Blog... Ich würde mich sehr freuen!

    Bis vielleicht bald und viele liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Petrissa!
    Die Karte hat mir wirklich sehr gut gefallen, kommt sie doch auch von der weltbesten Tochter!!!
    Liebe Gruesse aus HOI AN an ALLE

    AntwortenLöschen
  8. Die Karte ist wirklich genial, coole Idee!

    AntwortenLöschen
  9. Oh, die Karte ist supertoll, so richtig elegant.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petrissa,
    ...schon lange nichts mehr gehört bzw. gelesen von Dir!
    Ich hoffe dir geht´s gut?!
    Ganz liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen